Nagetierforum.de - Die große Online-Community für Tierfreunde und Tierhalter

Registrierung
Zur Startseite
Suche

Häufig gestellte Fragen
Teammitglieder

Wettbewerb
Links


von: TRUCK1
Views: 680


von: dreamgerbil
Views: 4716




Nagetierforum - Das Forum rund um Nagetiere, Exoten und Haustiere » Sonstige Infos » Giftpflanzen, Obst & Gemüse » Akelei, Frauenmantel & Kapuzinerkresse als Futterpflanzen? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Akelei, Frauenmantel & Kapuzinerkresse als Futterpflanzen?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Issa Issa ist weiblich
Super Moderator

images/avatars/avatar-1945.jpg

Dabei seit: 12.04.2005
Beiträge: 9.391

Fragezeichen Akelei, Frauenmantel & Kapuzinerkresse als Futterpflanzen? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo ihr Lieben,

ich hab momentan gaaanz viele Töpfe mit Akelei, Kapuzinerkresse und Frauenmantel übrig. Hab im Unterricht den Lotuseffekt mit meinen Grundschülern behandelt und sie durften fleißig Experimente dazu machen smile
Ein Teil der Pflanzen kommt nun in den Garten meiner Eltern, der andere Teil bekommt mein Bruder und seine Frau.
Da mein Bruder ja griechische Landschildkröten hat, habe ich mich dann gleich gefragt, ob sich die Pflanzen auch als Futterpflanzen eignen. Hab dann erst einmal eine Weile gegoogelt und folgendes herausgefunden:

Akelei: Die Blätter können Schildkröten fressen, wenn die Blüten noch nicht blühen. So bald sie blühen, sind sie wohl giftig. (Für uns ist die Akelei ja auch giftig, wenn wir bestimmte Mengen essen würden)

Frauenmantel: Eignet sich gut.

Kapuzinerkresse: Eignet sich ebenfalls

Meine Quellen dafür waren:
Schildkroete.net

Schildifutter

Landschildkröten


Als ich dann so gegoogelt habe, habe ich mich dann auch gefragt wie es bei Kleinsäugern mit den Pflanzen aussieht. Habe dazu nicht so ausführliche Infos bekommen wie zu den Schildkröten.

Akelei fällt aber, denk ich, raus, da sie für uns Menschen auch giftig ist.
Zu Akelei habe ich noch das im Forum gefunden: Ackelei - Aquilegia vulgaris

Kapuzinerkresse könnte ich mir vorstellen. Ist halt eher scharf und mögen dann vielleicht nicht alle.

Bei Frauenmantel bin ich mir nicht sicher.

Deswegen generell meine Frage an euch: Hat von euch jemand schon diese Pflanzen als Futterpflanzen verwendet? Egal ob Schildkröten oder Kleinsäuger. Mich würde einfach auch interessieren, wie die dann bei den Tieren ankamen, also ob sie gern gefressen wurden. smile

__________________
"Leben heißt: Das Leben genießen! Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum!"

26.04.2015 11:49 Issa ist offline Beiträge von Issa suchen Nehme Issa in deine Freundesliste auf
Rennmaus Rennmaus ist weiblich
Super Moderator

images/avatars/avatar-2135.gif

Dabei seit: 07.02.2007
Beiträge: 17.371

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kapuzinerkresse (Blüten und Blätter) haben bei mir wenn ich mich recht erinner sowohl Degus, als auch Hamster und Rennmäuse bekommen. Bei niemandem der Renner, wenn überhaupt wurde kurz dran geknabbert Augenzwinkern
Ob ichs bei den Kaninchen ausprobiert hab, weiss ich gar nicht....

__________________
Der Glaube an sich selbst, macht Unmögliches möglich.

26.04.2015 16:20 Rennmaus ist offline Beiträge von Rennmaus suchen Nehme Rennmaus in deine Freundesliste auf
Issa Issa ist weiblich
Super Moderator

images/avatars/avatar-1945.jpg

Dabei seit: 12.04.2005
Beiträge: 9.391

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ah interessant! Schade, dass ich keine Kapuzinerkresse im Garten hatte, als ich Rennmäuse hatte smile

Frauenmantel hast du nicht auch mal verfüttert?

Wo ist eigentlich davx? Er weiß doch sowas immer Zunge raus lol2

__________________
"Leben heißt: Das Leben genießen! Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum!"

27.04.2015 16:04 Issa ist offline Beiträge von Issa suchen Nehme Issa in deine Freundesliste auf
Rennmaus Rennmaus ist weiblich
Super Moderator

images/avatars/avatar-2135.gif

Dabei seit: 07.02.2007
Beiträge: 17.371

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nicht bewusst zumindest, glaub ich...kann sein das es bei den Kaninchen dabei war, die bekamen ja teilweise einfach nur Wiese bzw konnten sie am Ende im Garten ja selber suchen.

Der war soweit ich weiss schon ne ganze Weile nicht mehr aktiv hier.

__________________
Der Glaube an sich selbst, macht Unmögliches möglich.

27.04.2015 16:19 Rennmaus ist offline Beiträge von Rennmaus suchen Nehme Rennmaus in deine Freundesliste auf
Issa Issa ist weiblich
Super Moderator

images/avatars/avatar-1945.jpg

Dabei seit: 12.04.2005
Beiträge: 9.391

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, leider ist davx hier nicht mehr aktiv. Sehr schade!

Hab inzwischen weiter recherchiert wegen dem Frauenmantel. Eignet sich wohl als Futterpflanze, ist nur nicht bei allen Kleinsäugern beliebt. Augenzwinkern

Wegen den Schildkröten:
Die Akelei ist komplett im Garten meiner Eltern eingepflanzt, wäre als Futterpflanze dann eh nicht mehr geeignet gewesen, da sie schon geblüht hat. Macht sich aber echt gut im Garten, find die Blüten total schön smile

Ein Teil von der Kapuzinerkresse und dem Frauenmantel sind bei meinem Bruder und ich bin schon gespannt, ob seine Schildkröten das fressen großes Grinsen Wenn ich mehr weiß, werd ich mal berichten smile

__________________
"Leben heißt: Das Leben genießen! Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum!"

18.05.2015 21:15 Issa ist offline Beiträge von Issa suchen Nehme Issa in deine Freundesliste auf
Issa Issa ist weiblich
Super Moderator

images/avatars/avatar-1945.jpg

Dabei seit: 12.04.2005
Beiträge: 9.391

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nun kann ich schon etwas berichten.

Kapuzinerkresse kam sehr gut an bei den Schildkröten, haben sie gleich gefressen. smile

__________________
"Leben heißt: Das Leben genießen! Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum!"

25.05.2015 12:07 Issa ist offline Beiträge von Issa suchen Nehme Issa in deine Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Nagetierforum - Das Forum rund um Nagetiere, Exoten und Haustiere » Sonstige Infos » Giftpflanzen, Obst & Gemüse » Akelei, Frauenmantel & Kapuzinerkresse als Futterpflanzen?

Impressum AGB Datenschutz Disclaimer

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2006 WoltLab GmbH
DB: 0.098s | DB-Abfragen: 19 | Gesamt: 0.272s | PHP: 63.97% | SQL: 36.03%
 
Online seit 4861 Tagen.
giftschlange.de haustierboard.de meintier.de mein-tier.de nagetier.de nagetierboard.de nagetierforum.de nagetierforum.eu rennmausprofi.de reptilienforum.de reptilien-forum.de saeugetierboard.de saeugetierforum.de säugetierboard.de säugetierforum.de stinktierclub.de stinktierverein.de stinktier-verein.de tier-welt.de tierbabies.de tierbabys.de tropic-animals.de
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen Diese Seite zu YiGG.de hinzufügen